Ich baue mir die Welt, wie sie mir gefällt #1

IKEA ist wie Lego. Man bekommt eine Bedienungsanleitung wie man vorgehen soll, um ein Regal, ein Raumschiff, einen Tisch oder Stuhl oder eine Burg zu bauen. Aber mit ein wenig Fantasie kann man GROßES (er)schaffen.

Ein Raumtrenner oder ein Wandschrank aus ein paar Regalen und Tischbeinen ist da kein Problem mehr. In diesem Fall ist es ein Raumtrenner in einer Einzimmerwohnung geworden. Mit dem Ziel, nicht sofort auf das Bett zu schauen, wenn man den Raum betritt. In dem geschaffenen Fenster steht jetzt ein Fernseher auf einem Drehteller, so dass die Möglichkeit besteht das TV Programm vom Bett oder vom Sofa aus (das sich auf der anderen Seite befindet) zu schauen.

Ein Gedanke zu „Ich baue mir die Welt, wie sie mir gefällt #1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.