Wir ernten was wir säen

Irgendwie will der Frühling nicht wirklich… Hmmm… Die vereinzelnden sonnigen Tage sind ganz nett, aber ich will mehr. Und zwar auf Dauer. Mama braucht ihr Vitamin D! Aber bitte nicht mehr aus der Apotheke. Ich weiß, dass es einen Regentanz gibt. Aber gibt es einen Tanz um den Frühling herbeizurufen? Ich versuche es auf meine Weise: Letztes Jahr habe ich viele Blumen- und Kräutersamen auf meinen Balkon sammeln können. Teils keimen sie schon im Treppenhaus und sammeln die neugierigen Nachbars Blicke. Aber das reicht mir nicht! Alleine schaffe ich es nicht den Frühling zu überzeugen, dass er jetzt bitte kommen und auch ruhig länger bleiben soll. Gut, dass ich viele Freunde habe, die begeisterte Hobbygärtner sind. Ein Hoch auf Euch!!!

 

 

Also liebe Freunde ran an die Arbeit und DANKE im Voraus. Ihr seid die Besten!!!

 

[6.April] Ich habe Post von Antje bekommen. Bei ihr auf dem Balkon wird’s auch langsam. Yeah!!!

[11.April] Und hier Fotos von Birgit. Ich bin begeistert!!!

[11.April] Und jetzt noch ein kleines Update von mir 🙂

[17.Mai] Bei Christel gibt es bald einen tollen Salat und leckeren Dill

[8.Juni] Und bei Kerstin: „Es wächst und gedeiht prächtig auf meinem Balkon. Vielen Dank, liebe Daga, für die „Samen-Post“.